Die Geschichtsblätter des Geschichts- und Heimatverein Trochtelfingen

LOGO_GUT_M_WAPPEN1

Mit der Herausgabe einer regelmäßig  erscheinenden Informationsbroschüre zur Geschichte vom “ Städtle ” möchte der Geschichts -und Heimatverein  Altbekanntes wieder in Erinnerung rufen, Vergessenes  beleben und gegebenenfalls  bisher nur in einem kleinen Kreis Bekanntes veröffentlichen.
Die Broschüre ist bewusst knapp gehalten.  Sie erhebt keinen Anspruch auf wissenschaftliche Genauigkeit.


Derzeit ist beabsichtigt pro Jahr 2  Broschüren herauszugeben.

 

Wenn Ihr Interesse an weiteren Geschichtsdaten geweckt  wurde und sie die Fortführung dieser  Art von Informationen wünschen, lassen  Sie es uns wissen

Der Vorstand des Geschichts - und Heimatverein der Stadt Trochtelfingen

Anschrift :      Geschichts- und Heimatverein Trochtelfingen
                       Vorstand Bernhard Kingenstein
                       Marktstrasse 30
                       72818 Trochtelfingen

                     vorstand@geschichtsverein-trochtelfingen.de

Ausstellungsort :       Museum “ Am Hohen Turm “ in Trochtelfingen

Öffnungszeiten :          Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat von 14 - 17 Uhr 

 

 

Heft Nr. 7 ist in Vorbereitung  - Veröffentlichung ist für das Frühjahr 2016 vorgesehen.
Heft 1-4 sind ausverkauft,
Heft 5 und 6 sind noch einige wenige Exemplare vorhanden.
Im Heft 7 werden im archäologischen Porträt die Umstände und Geschichte des Bronzeschwertes auf Ruckbein, im Teil "Vor hundert Jahren" die Auswirkungen des Kriegsjahres 1916 auf Trochtelfingen dargestellt, es folgt eine Beschreibung eines besonders markanten Gebäudes in Trochtelfingemn nämlich das ehemalige fürstliche Rentamt und im Teil "aus vergangenen Zeiten" ein Bericht von 1718 zum Besuch des Fürsten.

 

 

Die Geschichtsblätter sind zum Preis von 3 €  im Heimatmuseum erhältlich.


NetZähler